Alles über Diäten

Diät vs. Nährstoffe!
Diät vs. Nährstoffe
Image is not available

Low-Carb-Diäten sind total im Trend, jedoch sollte man bei dieser Ernährungsweise die Versorgung mit Mikronährstoffen im Blick behalten und gegebenenfalls supplementieren. Eine Studie kommt nämlich zum Schluss, dass die Versorgung mit einigen Vitaminen und Mineralstoffen bei Low-Carb-Diäten deutlich zurückgeht. Das gilt insbesondere für Vitamin B1, Folsäure, Magnesium, Kalzium, Eisen und Jod. Je nach Art der Diät kann auch die Zufuhr von Vitamin A, Vitamin E und
β-Carotin um 10 bis sogar 70 Prozent reduziert sein. Wer eine Paleo-Diät ausprobiert, sollte besonders auf die Jodzufuhr achten: In der Studie stieg der Anteil von Probanden mit einem Jodmangel nach einem halben Jahr im Schnitt von 15 auf 73 Prozent.

Einen Tag fasten, einen Tag schlemmen?
Einen Tag fasten, einen Tag schlemmen?
Image is not available

Ein neuer Diättrend ist das sogenannte Alternate Day Fasting, eine Variante des Intervallfastens, bei der abwechselnd gefastet und normal gegessen wird. Da unmittelbar auf einen Fastentag ein normaler Ess-Tag folgt, soll es besonders einfach sein, diese Diät durchzuhalten. Wissenschaftler untersuchten nun, wie erfolgreich man mit einer solchen Diät abnehmen kann und verglichen die Methode mit einer klassischen Diät, bei der die Kalorien täglich reduziert werden. Ergebnis: Nach einem Jahr verringerte sich das Gewicht durchschnittlich um 8 Prozent. Wer eine klassische Diät machte, nahm etwa 6 Prozent ab. Zusatzeffekt: Nüchtern-Blutzucker und Insulinresistenz verbesserten sich im Vergleich zur regulären Diät, was vor allem für den Schutz vor Typ-2-Diabetes relevant ist.

Jetzt bloß keinen Crash!
Jetzt bloß keinen Crash!
Image is not available

Crash-Diäten sind ja so verlockend! Sie versprechen maximale Erfolge in kürzester Zeit. Was wirklich passiert? Du stresst deinen Körper und bringst den Stoffwechsel komplett aus dem Takt. Dabei ist Stress eine der Hauptursachen für den schnellen Griff zu Fastfood oder Süßigkeiten. Und ohne fitten Stoffwechsel ist der Jojo-Effekt nach der Diät vorprogrammiert. Richtig: Dein nächster Schritt ist jetzt nicht eine neue Lifestyle-Diät, sondern der Gang zu deinem Coach oder Trainer. Hier bekommst du wichtige Tipps für eine Ernährungsumstellung, die dich wirklich weiterbringt. Dazu gehört auch ausreichend Protein (1-2 g pro Kilogramm Körpergewicht). Das gibt dir Power und bringt dich sportlich in Form.

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Menü